Informationen A – Z

Akustikprobe
Vor den Konzertvorträgen kann im Konzertlokal während einer Minute eine Akustikprobe durchgeführt werden.

Anreise
Parkplätze für PW sind in der Nähe des Festgeländes vorhanden und signalisiert. Es wird empfohlen, in Fahrgemeinschaften anzureisen.
Es besteht die Möglichkeit der Anreise mit dem Postauto, Line 570 ab Bern Brünnen Westside oder Mühleberg bis nach Frauenkappelen Post.

Einspiellokale
Das zugeteilte Lokal steht für maximal 20 Minuten zur Verfügung.

Empfang Musikvereine
Am Samstag von 09.00 – 11.30 Uhr findet der Empfang mit Apèro für die Musikvereine im Festzelt mit Unterhaltung durch die Musikgesellschaft „Simplon“ Ried-Brig statt.

Expertenberichte
Die Gespräche finden direkt nach dem Konzertvortrag statt: Für das Konzertlokal Aula im Juryzimmer Parterre. Für das Konzertlokal Turnhalle im Juryzimmer Untergeschoss. Jedem Verein wird nach dem Musiktag per Mail ein Link durch den MMV zugestellt. Mit dem Link können die Tonaufnahme des Konzertstückes und der Expertenbericht heruntergeladen werden.
Die Partituren und die Bewertungen der Marschmusik können nach dem Gesamtchor beim Dirigentenpult abgeholt werden.

Experten
Folgende Experten sind anwesend:

  • Alfred Fischer, Brienz
  • Roger Meier, Kestenholz
  • Reto Näf, Wölflinswil
  • Pascal Schafer, Giffers

Festbüro / OK-Büro
Das Festbüro befindet sich im Pavillon neben der Mehrzweckanlage Zälgli und
ist zwischen 13.00 Uhr und 15.00 Uhr geöffnet.

Festkarten
Abmeldungen für Festkarten müssen bis spätestens 14 Tage vor dem Festdatum erfolgen (Art. 10.2. Festreglement MMV).
Im OK-Büro können am Musiktag noch Festkarten zum gleichen Preis nachbezogen
werden.
Am Festtag werden maximal fünf Prozent der gekauften Karten zum vollen Preis
rückerstattet (Art. 10.2. Festreglement MMV).

Fotos / Homepage
Es werden Fotos und Schnappschüsse gemacht und anschliessend auf der Homepage www.frauenkappelen2018.ch publiziert.

Fundbüro
Das Fundbüro befindet sich in der Helferzentrale auf der Westseite des Festzeltes.

Heimreise mit dem Moonliner
Am Freitag und Samstag fährt jeweils um 02.00 Uhr ab Frauenkappelen ein Moonliner-Bus via Brünnen-Westside nach Bern mit Anschluss auf Moonliner in alle Richtungen

Instrumentendepots / Haftung
Pro Verein gibt es einen markierten Bereich im zugewiesenen Instrumentendepot.
Die Instrumentendepots sind bis um 19.00 Uhr geöffnet (Ausnahme: Instrumentendepot B „Feuerwehrmagazin“ bis 23.00 Uhr).
Die Versicherung ist Sache der teilnehmenden Vereine. Der Organisator lehnt jede Haftung für Diebstahl, Schäden und Unfälle ab.

Instrumentendepot Einteilung

Musikgesellschaft Instrumentendepot
Postmusik Bern C
Bereitermusik Bern D (Garderobe)
Dorfmusik Thörishaus A
MG Oberbalm D (Garderobe)
BB Mittelhäusern B
MG Laupen-Mühleberg D (Garderobe)
SG Ittigen-Papiermühle A
MG Schliern D (Garderobe)
MG Harmonie Muri A
SG Bremgarten Kirchlindach A
MG Zollikofen B
MG Niederscherli D (Vorraum)
Harmonie Schwarzenburg A
MG Ostermundigen C (1. Stock)
MG Münchenbuchsee C
MG Ferenberg B
MV Erlenbach-Diemtigtal B
MG Sternenberg Neuenegg D (Vorraum)
MG Albligen C
MG Hinterkappelen-Wohlen C (1. Stock)
MG Simplon Ried-Brig B

A: Einstellhalle Rubin
B: Feuerwehrmagazin
C: Zälgli EG (Haupteingang)
D: Zälgli UG (Eingang Pavillon)

Marschmusik Bereitstellung
Die Vereine stehen spätestens 10 Minuten vor Abmarsch beim Start bereit.

Notfallnummer
In ausserordentlichen Notsituationen vor Ort erreichen Sie unter der Nummer 079 731 21 23 das Ressort Sicherheit.

Sanitätsposten
Der Sanitätsposten befindet sich im Sanitätszelt beim Eingang zum Festplatz.

Schlechtwetterprogramm
Bei schlechter Witterung werden die Marschmusik und der Gesamtchor nicht durchgeführt. An Stelle der Marschmusik spielt jeder Verein seinen Marsch auf der Bühne im Festzelt. Anschliessend Festakt und Veteranenehrung nach Programm.

Täfeliträger / Täfeli
Die beschrifteten Tafeln und «Täfeliträger» müssen selber mitgebracht werden.

Veteranenehrungen
Zu Ehrende und Fähnriche aller Vereine finden sich bitte 15 Minuten vor der Veteranenehrung beim Eingang des Festzeltes ein.